Irons shear scraper

Irons shear scraper

 90,00

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Der Irons Shear Scraper ist eine Idee von Phil Irons. Er macht viele hohlformen und verwendet diese Art von Schaber. Phil arbeitet viel mit Farbe und Hochglanzfarbe. Deshalb möchte er, dass die Oberfläche ihrer Form perfekt gedrechselt wird. Und so verwendet er den Grat auf dem Schaber, um eine “gleichmäßige” Oberfläche zu bekommen. Woodcut produziert diesen Schaber. Das Design ist einfach, eine Stange, die kaum vibriert, und ein gehärtetes Stück HSS mit einem Grat darauf. Es ist ein Werkzeug zum finishing. Das aufgenommene Holz wirbelt in sehr kleinen Strängen durch die Luft. Während Sie den Schaber benutzen, müssen Sie ständig darauf achten, dass der Grat intakt bleibt. Verwenden Sie dazu eine Diamantfeile , die Sie entlang der Fase nach oben bewegen.

Der shear scraper ist recht groß, 40 mm breit und 1,5 mm dick. Die Stange ist die gleiche, die auch für die Pro-Form-Hollowers verwendet wird. Die Kanten des dreieckigen Schabers haben eine leichte Krümmung. Da der Abstreifer dreieckig ist, können Sie auch mit drei Seiten arbeiten. Wenn der Grat auf einer Seite verschwunden ist und Sie keine Lust zum Schärfen haben, drehen Sie den Schaber und gehen Sie weiter. Der Schaber kann auch auf einer Schleifmaschine geschärft werden. Dann nutzen Sie zum Beispiel diesem Hilfsgerät.

kurz gesagt

  • finishing der Außenseiten von Längs- und Querhölzern
  • verkürzte die Zeit zum Schleifen
  • Der Schaber ist 40 mm breit und 1,5 mm dick
  • 3 x scharfer Schnitt durch Drehung des Schabers
  • 300 mm lange 16 mm dicke Stange passt für die meisten Griffe.

 

SHARE

Select a Pickup Point