buffing tree

buffing tree

 72,50

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Chestnut Buffing Tree

Das Polieren mit dre Buffing Tree ist der einfachste Weg, um schnell und präzise eine gleichmäßig dünne Wachsschicht auf das Werkstück aufzutragen. Das Ergebnis ist ein schöner weicher Glanz, der weniger plastisch aussieht als Lack.

Nachdem Sie auf mindestens 320 geschliffen haben, können Sie mit dem Polieren beginnen. Das Polieren erfolgt in 3 Schritten. Es gibt 3 verschiedene Räder; der erste fühlt sich grob an, der zweite etwas weniger und der dritte fühlt sich fein an. Der Buffing Tree wird einfach zwischen die Spitzen gelegt. Eine Seite im Spindel mit einer Morsekegel 2-Halterung (im Lieferumfang enthalten) und auf der anderen Seite legen Sie einfach die Reitstockspitze gegen den Polierbaum. Verwenden Sie die Polierscheiben bei ca. 1500 U / min. Holz, das bereits mit einer Lackschicht oder einer Ölschicht behandelt wurde, kann sich durch eine Polierdrehung ebenfalls enorm verbessern. Schleifmittel und Wachs sind nicht enthalten.

Gebrauchsanweisung

1 – Verwenden Sie ein Schleifmittel und einen Spachtel für das erste Rad (ganz links). (Zum Beispiel eine braune Stick Tripoli Pasta)

2 – Verwenden Sie dann eine weiße ‘weiße’ Diamantpaste (ein feineres Schleifmittel) für das mittlere Rad.

3 – Verwenden Sie den Waschstab auf dem Rad ganz rechts. Dies ist eine Wachsschicht, die mit dem feinsten Rad aufgetragen wird. Ein Waschgang mit Carnauba funktioniert gut. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel verwenden!

Enthalten ist:

  • Buffing Tree
  • MK2 Befestigung mit M8 Gewinde

SHARE

SKU 2286-1 Kategorien ,

Select a Pickup Point