Fasspech

Fasspech

 12,90 24,95

Auswahl zurücksetzen
Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Fasspech wird seit Hunderten von Jahren verwendet, um Bierfässer und Trinkbecher wasserdicht zu machen. Es wird noch an einigen Stellen auf traditionelle Weise aus Baumharz hergestellt. Das Pech ist transparent, die Holzmaserung bleibt deutlich sichtbar. Wenn das Pech in der Verpackung ist, ist es hart. Um es zu benutzen, muss es erhitzt werden.

Verwenden

Erhitzen Sie das Pech (vorzugsweise elektrisch) in einer Pfanne auf 180 bis 200 ° C. Gießen Sie das flüssige Pech in die Form, die Sie wasserdicht machen möchten. Lassen Sie das flüssige Pech zurück in die Pfanne, während Sie die Form drehen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass das Pech das gesamte Holz gut getroffen hat. Lassen Sie die Form abtropfen und trocknen. Ihre Arbeit ist lebensmittelecht wasserdicht.

Tipp

Stellen Sie sicher, dass Sie viel Flüssigkeit in Ihr Werkstück fließen lassen, damit Sie auch viel davon herauslassen können. Dies stellt sicher, dass das Pech gleichmäßig trocknet, was dem Ergebnis zugute kommt.

Zusätzliche Informationen

gewicht

1 kg, 500 gr

SHARE

Select a Pickup Point